Anzeige

Freitag, 10.09.2021

Neu für die Fassade: Cembrit Patina Signature

Die neue Patina Signature verleiht einem Gebäude unverwechselbare Persönlichkeit. Per Sandstrahltechnologie wird ein Design nach den Vorgaben des Architekten oder Bauherrn auf Faserzementtafeln von Cembrit transferiert. Spezialisten des Herstellers erstellen einen Montageplan, der Plattenschnitte und -fugenmaße berücksichtigt.

Möglich ist ein individuelles Design auf Tafeln mit unterschiedlicher Oberfläche: Ob der samtige Ausdruck der Patina Original oder das robustere Erscheinungsbild der Patina Rough gefragt ist – individuelle Sandstrahl-Designs sind mit beiden Texturen zu kombinieren. Wie sich durch die Entscheidung für die eine oder andere Variante das Erscheinungsbild einer Fassade verändert, demonstriert der Cembrit Visualiser auf der Website des Herstellers.

Lieferbar sind Patina Signature Tafeln in drei Grautönen, einem Sand- und einem Weißton. Sie sind vollständig durchgefärbt, aber ihre Oberfläche wird nicht beschichtet. Deshalb entwickelt sich im Laufe von Jahren eine fein nuancierte, natürlich anmutende Patina.

Produziert vom Spezialisten

Cembrit ist einer der größten Hersteller von Faserzementprodukten in Europa und verleiht mit der Markteinführung der Patina Signature einmal mehr seiner Passion Ausdruck, Architekten Gestaltungsfreiheit zu bieten. Fassadentafeln der Patina Design Line werden auftragsbezogen gefertigt und verpackt in montagebereiter Abfolge direkt auf die Baustelle geliefert.

Mehr unter www.cembrit.de

« Zurück
powered by webEdition CMS