In unserer Reihe „Auslegungsfragen“ beantwortet Stephan Schreiber, technischer Mitarbeiter des Fachverbands Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e. V. (FVHF), technische Fragen, die an den Verband gestellt werden und von allgemeinem Interesse sind. Thema in der kommenden Ausgabe von fassadentechnik: Fensterlaibungen

Bei einer Vorgehängten Hinterlüfteten Fassade (VHF) bieten die Details der An- und Abschlüsse der einzelnen Fassadenbereiche vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und zu beachtende Ausführungsvorgaben. Bei der Ausgestaltung der Laibung, als rechtwinklige vom Betrachtenden von innen und außen zu sehende „Einschnittsichtfläche“ von Türen und Fenstern, sind verschiedene planerische Aspekte zu berücksichtigen.

Den vollständigen Artikel können Sie in der aktuellen Ausgabe 06/20 der fassadentechnik lesen. Zum Abonnement gelangen Sie hier.


« News Übersicht