Seit dem 1. August ist Dirk Stefan Polte verantwortlich für die Geschäftsentwicklung und Finanzen sowie Buchhaltung bei Fieger. Nach einer Phase des Interim Managements und der Einführung eines Managementkonzepts als Wachstumsbasis ist Polte zudem für Personal, Projekt- und Produktmanagement sowie Kundenservice, Produktion und IT zuständig.

In der Produktentwicklung vertritt der 51-Jährige den Unternehmensgründer und Gesellschafter Thomas Fieger. Auch leitet er die Tochtergesellschaft, die Fieger Ltd. UK. Lindsay Eccles bleibt weiterhin Managing Director. Polte war zuvor in Marketing, Vertrieb und Geschäftsführung nationaler und global agierender Unternehmen tätig, wie zum Beispiel Steigenberger oder Worldhotels.


« News Übersicht