Max Radt übernahm Anfang August die Position als Sales Director International Projects bei Gutmann Bausysteme. Der 48-Jährige studierte an der Technischen Universität Berlin Architektur mit Abschluss als Diplom-Ingenieur; später absolvierte er eine zweite akademische Ausbildung an der IESE Business School in Barcelona mit Abschluss zum Executive MBA.

2008 erfolgte der Brancheneinstieg in den Bereich Aluminium-Fassadenbau und Technologie für die Gebäudehülle bei Hydro Building Systems in der katalanischen Hauptstadt – hier war Radt verantwortlich für die Entwicklung gebäudeintegrierter Photovoltaik- und Solarthermie-Systeme. Es folgten weitere Führungspositionen bei Hydro Building Systems und Sapa Building Systems in Ulm mit Verantwortung für die Marke Wicona, unter anderem im Vertrieb North East Europe und an der Schnittstelle zu internationalen Key Account Kunden und Großobjekten.


« News Übersicht