Durch die rasante Ausbreitung der Corona-Epidemie und die verhängten Versammlungs- und Kontaktverbote müssen auch die Fachseminare der Wicona-Akademie abgesagt bzw. auf spätere Termine verschoben werden. Als zeitgemäße Alternative bietet das Aluminiumsystemhaus daher ab sofort gemeinsam mit Kooperationspartnern der Fenster- und Fassadenbranche kostenfreie Webinare an. In den jeweils einstündigen Online-Vorträgen erfahren Interessierte alles Wissenswerte zu aktuellen technischen Themen.

Die ersten vier für April 2020 geplanten Webinare führt Wicona in Kooperation mit dem IFT Rosenheim durch – die Referenten kommen jeweils vom Institut für Fenstertechnik. Zum Start erwarten Interessierte aus Architektur- und Planungsbüros sowie aus Fensterbetrieben und Metallbauunternehmen folgende Themen:

  • 07. April 2020 (09 bis 10 Uhr):Abdichtungssysteme und fachgerechte Verarbeitung
  • 21. April 2020 (09 bis 10 Uhr):Absturzsichernde Fenster – Empfehlungen für die praktische Umsetzung
  • 23. April 2020 (09 bis 10 Uhr): Absturzsichernde Verglasung richtig geplant und ausgeführt
  • 29. April 2020 (09 bis 10 Uhr):Absturzsicherung nach DIN 18008-4 und ETB-Richtlinie – wie alles zusammenhängt

Die Anmeldung erfolgt online auf www.wicona-seminar.com/de/registration.php Wichtig: Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt. Weitere Veranstaltungen sind derzeit in Planung.


« News Übersicht