Die 25-jährige Erfolgsgeschichte unseres Magazins fassadentechnik feiern wir auf der SCHULBAU in Berlin mit einer großen Ausstellung zu aktuellen Trends, neuen Entwicklungen und Top-Technologien. Vordenker der Branche sprechen über die Zukunft der Gebäudehülle im Bildungsbau – zu Currywurst und Berliner Weiße.

Die fassadentechnik feiert 25-jähriges Jubiläum und das möchten wir am 12. September auf der SCHULBAU Salon & Messe in Berlin zelebrieren. Denn wir, der Cubus Medien Verlag, sind Herausgeber der fassadentechnik und zugleich seit mehr als sieben Jahren Initiator und Ausrichter der Messe SCHULBAU.

Unser Jubiläum feiern wir zu Currywurst und Berliner Weiße mit einer großen Ausstellung zu aktuellen Trends, neuen Entwicklungen und Top-Technologien. Diese Vordenker der Branche sprechen unter anderem über die Bedeutung und Zukunft der Gebäudehülle im modernen Bildungsbau:

  • Andreas Reinhardt, Vorsitzender des Vorstandes des Fachverbandes Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V., Berlin
  • Fleur Keller, Assozierte bei HASCHER JEHLE Architektur, Berlin
  • Florian Scheible, Prokurist und Leiter der Berliner Niederlassung von Knippers Helbig Advanced Engineering
  • Dr. Florian Mähl, Geschäftsleitung osd office for structural design, Frankfurt am Main
  • Dr. Philipp Lionel Molter, Technische Universität München, Professur für Entwerfen und Gebäudehülle und studiomolter, München
  • Radu-Florin Berger, Büroleiter Werner Sobek, Berlin

Weitere Informationen zu unserer Jubiläumsfeier finden Sie unter www.schulbau-messe.de.

« mehr News