Nach der Eintragung in das Handelsregister des Amtsgerichts Iserlohn firmiert die ThyssenKrupp VDM GmbH (ThyssenKrupp VDM) zukünftig unter dem Namen Outokumpu VDM GmbH (Outokumpu VDM). Am 28. Dezember 2012 hatte Outokumpu den Abschluss der Inoxum-Transaktion und den damit einhergehenden Zusammenschluss mit der ehemaligen ThyssenKrupp-Tochter, zu der auch ThyssenKrupp VDM zählte, bekannt gegeben.

Auch die ThyssenKrupp Nirosta GmbH firmiert ab sofort unter dem Namen Outokumpu Nirosta GmbH. Am 28. Dezember 2012 hatte Outokumpu den Abschluss der Inoxum-Transaktion und den damit einhergehenden Zusammenschluss mit dem ehemaligen ThyssenKrupp-Geschäftsbereich, zu dem auch ThyssenKrupp Nirosta zählte, bekannt gegeben.

Outokumpu ist Weltmarktführer im Bereich Edelstahl und Hochleistungslegierungen. Der Konzern verfügt über mehr als 16.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Espoo, Finnland. Im neuen Konzern gehört Outokumpu Nirosta zu der Business Area Stainless Coil EMEA. Diese umfasst die Aktivitäten für Edelstahlerzeugnisse in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika sowie die Ferrochrom-Aktivitäten weltweit.

Bild: ThyssenKrupp

« mehr News