Patrick Coppée übernimmt seit dem 1. April 2012 als Prokurist der Okalux GmbH zusätzliche Aufgaben. Insbesondere den Ausbau des internationalen Netzwerkes will der gebürtige Belgier für den Isolierglashersteller vorantreiben. „Wir stärken mit dieser Personalentscheidung unsere Präsenz auf dem weltweiten Markt und freuen uns auf die Kompetenz von Patrick Coppée bei der strategischen Entwicklung und Umsetzung“, erläutert Oliver M. Hübler, OKALUX Geschäftsführer, die Entscheidung.

Patrick Coppée ist bereits seit April 2011 als Direktor Marketing und Vertrieb im Unternehmen beschäftigt. Er kann auf langjährige Erfahrungen im Bereich Marketing sowie fundierte Kenntnissen über Spezialglas, Architektur und Design zurückgreifen.

Bild: Okalux

« mehr News